Zum Seitenanfang
Herr M.Sc.
Manuel Skrzypczak
Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Dieses Bild zeigt  Manuel Skrzypczak
Telefon +49 711 685-84918
Telefax+49 711 685-83145
Raum6.025
E-Mail
Adresse
Universität Stuttgart
Abteilung I - ABWL, insb. Innovations-und Dienstleistungsmanagement
Keplerstr. 17
70174 Stuttgart
Deutschland
Sprechstunde

Di: 14:00 bis 15:00 Uhr
(Voranmeldung per E-Mail)

 

Lehre:
  • Übung zum Innovationsmanagement, Master-level (seit Wintersemester 14/15)
  • Übung zum Service Operations Management, Master-level (seit Sommersemester 15)
  • Entwicklungskooperationen und Beschaffungsprozess, Lehrauftrag an der Hochschule Esslingen, Master-level (Sommersemester 2018, mit A. Sulzbach)
  • Entwicklungskooperationen und Beschaffungsprozess, Lehrauftrag an der Hochschule Esslingen, Master-level (Sommersemester 2017, mit A. Sulzbach)
  • International Marketing (Case Studies), Lehrauftrag an der International School of Management (ISM), Stuttgart, Bachelor-level (Sommersemester 2017)
  • International Marketing, Lehrauftrag an der International School of Management (ISM), Stuttgart, Bachelor-level (Wintersemester 2017)
  • Masterseminar „Anwendungsfelder digitaler Technologien“ (Sommersemester 18)
  • Masterseminar „Innovationen, Märkte und Kompetenzen bei Lieferdienstleistern“ (Wintersemester 17/18)
  • Masterseminar „Digitalisierung und Geschäftsmodellinnovationen im Dienstleistungssektor“ (Sommersemester 17)
  • Masterseminar „Wertschöpfungs- und Kooperationsstrukturen in der FuE“ (Wintersemester 16/17)
  • Masterseminar „Treiber, Grenzen und Hemmfaktoren der Innovation“ (Sommersemester 16)
  • Masterseminar „Management von Innovationsprojekten“ (Wintersemester 15/16)
  • Bachelorseminar „Ressourcen und Kompetenzen in Serviceunternehmen“ (Wintersemester 15/16)
  • Projektstudie „Digitalisierung von Geschäftsmodellen“ in Kooperation mit der Kaufland Stiftung & Co. KG, (Wintersemester 15/16)
  • Unternehmensplanspiel, Bachelor-level (Sommersemester 2015)
  • Masterseminar zum Thema „Dienstleistungsinnovation“ (Sommersemester 2015)
  • Bachelorseminar zum Thema „Zeit-, Risiko- und Kostenmanagement im Produktentwicklungsprozess“ (Wintersemester 14/15)
Forschungsinteressen:
  • Adoptionsverhalten und Adoptionsbarrieren
  • Marketing-Cues innerhalb des Adoptionsprozesses
  • Produktentwicklungsprozesse, Intrapreneurship und Innovation Labs
Vita:

Manuel Skrzypczak ist seit Juli 2014 als Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für ABWL, insb. Innovations- und Dienstleistungsmanagement an der Universität Stuttgart beschäftigt.

Seine Forschung fokussiert die Evaluation und Adoption von Produktinnovationen sowie Produktentwicklungsprozesse und Maßnahmen zur Förderung intraorganisationaler Innovationen. Im Speziellen untersucht er, wie Konsumenten Produkt- und Qualitätsinformationen im Rahmen von Kategorisierungs- und Entscheidungsprozessen verarbeiten und evaluieren. Manuel hält Veranstaltungen zum Innovationsmanagement und Service Operations Mangement in den Masterstudiengängen Betriebswirtschaftslehre und Wirtschaftsinformatik der Universität Stuttgart und ist zudem als Gastdozent im Masterstudiengang Innovationsmanagement an der Hochschule Esslingen tätig.

Vor seiner Tätigkeit am Lehrstuhl studierte er von 2008 bis 2014 technisch orientierte Betriebswirtschaftslehre an der Universität Stuttgart mit den Abschlüssen M. Sc. und B. Sc. Während seines Studiums sammelte Manuel Skrzypczak praktische Erfahrungen im Produktmanagement, im strategischen Produktionsmanagement für alternative Antriebe sowie im Bereich Intrapreneurship bei unterschiedlichen Unternehmen innerhalb der Automobilbranche.

Publikationen:
  • The Influence of Ingredient Co-Branding on New Product Success: Moderating Role of Product Innovativeness. 38 th ISMS Marketing Science Conference Proceedings, Shanghai, China (mit S. Hattula), 2016.
Ungueltig
Zum Seitenanfang