Engagements

- 
 
 
 
 
Der Arbeitskreis Wirtschaftsinformatik wird von den beiden Lehrstühlen für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre und Wirtschaftsinformatik der Universität Stuttgart veranstaltet und trifft sich zwei Mal pro Jahr zum Erfahrungsaustausch zwischen Theorie und Praxis. 
 
 
Ihm gehören Vertreter aus ca. 50 Unternehmen der Region Stuttgart und Umgebung an. 
 
 
 
 
- 
 
 
 
 
Die Konferenzserie „International Conference on Software Business“ (ICSOB) thematisiert das Forschungsgebiet des Software Businesses und fördert zu diesem Zweck den internationalen Austausch zwischen Wissenschaftlern und Praktikern. 
 
 
 
 
- 
 
 
 
 
Der International Workshop on Requirements Prioritization and Communication dient als Plattform zur Präsentation und Diskussion von neuen und innovativen Herangehensweisen zur Priorisierung und den Umgang mit Kommunikationsproblmenen im Requirements Engineering. 
 
 
 
 
- 
 
 
 
 
Zielsetzung des gemeinnützigen Vereins ist die Förderung, Verbreitung und Weiterentwicklung der Qualitätsmethode "Quality Function Deployment (QFD)" in Deutschland. 
   
- Entrepreneurship
 
  Der Lehrstuhl engagiert sich in vielfältiger Weise im Bereich des Entreprenurships und möchte damit eine Gründerkultur im universitären Umfeld bzw. im Kreis der Studierenden forcieren.
- GI Fachausschuss Management der Anwendungsentwicklung und -wartung
  Der Fachausschuss Management der Anwendungsentwicklung und -wartung hat das Ziel, die Managementaspekte betrieblicher Anwendungssysteme hervorzuheben