Anerkennung von Prüfungsleistungen

Bitte füllen Sie folgendes Dokument (Anerkennung_von_Leistungen_Vorlage) zur Anerkennung von Prüfungsleistungen vollständig aus und fügen Sie alle relevanten Dokumente dem unten zu findenden Formular bei. Sollten Sie einen Auslandsaufenthalt planen, dann füllen Sie bitte das Formular VOR Beginn des Auslandsaufenthalts aus.

Folgende Kriterien müssen für jedwede Anerkennung von Prüfungsleistungen zwingend erfüllt sein:

  • Äquivalenz hinsichtlich Umfang (ECTS) und Inhalt der Vorlesung/Übung (Veranstaltungsart) nachgewiesen durch Skripte, Modulbeschreibungen, verwendete Literatur etc.
  • Äquivalenz hinsichtlich Prüfungsdauer, Prüfungsart und Prüfungsinhalt nachgewiesen durch Klausur, Modulbeschreibung, Notenauszug o.ä.
  • Nachweis über Ergebnis (Notenauszug) und Art der Prüfungsleistung (schriftliche Prüfung, Fallstudien, o.ä.) inkl. Identitätsnachweis

 


Anfragen über das Sekretariat des Lehrstuhls oder während der Sprechstunden der Mitarbeiter werden nicht bearbeitet!

Sollte der Versand des Formulars nicht möglich sein, so senden Sie bitte alle notwendigen Daten via E-Mail samt Anhang an Herrn Schockert. Verwenden Sie hierzu bitte folgendes PDF-Dokument: Anerkennung_Prüfungsleistungen


 

 

Kontaktformular für die Anerkennung von Prüfungsleistung


 

Anrede*
Herr
Frau
Name*
Vorname*
E-Mail*
Matrikelnummer*
Studiengang*
Name der betreffenden Prüfungsleistung*
Art der Anerkennung*
Nachweise für die erbrachten Leistungen* (Vorlage zur Anerkennung der Leistungen, Zeugnisse, Handbuch, Skripte usw.)*
Bitte füllen Sie das Captcha Feld aus*


Alle Eingabefelder, die mit einem Stern (*) versehen sind, sind Pflichtfelder.