News

8. Januar 2018;

Am 23.11. fand in Darmstadt an der TU Darmstadt der sechste European Workshop on Software Ecosystems statt. Christopher Jud und Dimitri Petrik nahmen als Vertreter des WIUS an der Veranstaltung teil. Christopher Jud war zudem Mitglied des Organisationskomitees des EWSECO, moderierte einen Teil der Veranstaltung und referierte über Herausforderungen von Plattformen für Entwickler von Softwareprodukten. Die Bandbreite an Vorträgen erstreckte sich über Forschungsvorhaben sowie Praxisprojekte im Bereich der Softwareökosysteme. So unter anderem Ressourcen für Entwickler, Plattform-Ökosysteme als Identitätsmanagement im Bereich Vernetzte Fertigung sowie Forschungsvorhaben im Bereich Machine Learning zur Bewertung von Start-Ups. Der kommende EWSECO, der 7., im Jahr 2018 ist bereits angekündigt.