News

27. Oktober 2017; Tim Taraba

Der Lehrstuhl bedankt sich für den interessanten Vortrag von Katina Schneider über das Startup Matchrider in der Veranstaltung zum Management von IT-Unternehmen!

20171027_105631

(Katina Schneider von Matchrider)

Match Rider ist ein dynamisches Online- Fahrgemeinschaftsportal für Privatpersonen und Unternehmen. Im Gegensatz zu auf dem Markt bekannten Systemen werden bei Match Rider die Fahrten vom Fahrer zwischen zwei Treffpunkten, sogenannten Match Points, festgelegt. Dem Mitfahrer werden verschiedene Ein- und Ausstiegsmöglichkeiten (Match Points) angeboten, die innerhalb eines kleinen Radius berechnet werden. Dieser Verfahren macht Match Rider zum einzigen fahrerorientierten System am Markt und somit das Anbieten von Fahrten dank minimaler Umwege viel attraktiver. Fahrer müssen bei Match Rider nicht mehr auf die Hauptvorteile des eigenen Autos - Flexibilität und Geschwindigkeit - verzichten. Die Nutzung von Match Rider für private Personen ist kostenlos.

Weitere Information unter:  http://www.matchridergo.de/