23. April 2020

Virginia Springer gewinnt Best Thesis Award von Junior Management Science

Virginia Springers Bachelorarbeit „Bewertung der Übertragbarkeit von neuronalen Studienergebnissen auf einen Accounting-Kontext“, die sie am Lehrstuhl für Controlling geschrieben hat, wurde als eine der besten Abschlussarbeiten der BWL in der Zeitschrift Junior Management Science, Volume 4, Issue 3 publiziert.

Für ihre herausragende Abschlussarbeit erhielt sie im Rahmen der 82. Jahrestagung des Verbands der Hochschullehrer für Betriebswirtschaft (VHB) den Best Thesis Award von Junior Management Science (JUMS). Jedes Jahr verleiht JUMS aus den publizierten Arbeiten des letzten Jahres für die zwei besten Abschlussarbeiten den Best Thesis Award, einen davon erhielt Virginia Springer. Die VHB-Jahrestagung, die eigentlich an der Goethe-Universität in Frankfurt hätte stattfinden sollen, musste aufgrund der Corona-Situation kurzfristig virtuell abgehalten werden. So konnte Virginia Springer die Ergebnisse ihrer Abschlussarbeit online präsentieren und innerhalb einer Session Fragen beantworten.

Wir gratulieren Virginia Springer sehr herzlich zu diesem herausragenden Erfolg!

JUMS ist das erste wissenschaftliche Journal, das die besten Abschlussarbeiten der BWL veröffentlicht. Vor der Publikation durchlaufen die anonymisierten Abschlussarbeiten einen wissenschaftlichen Review-Prozess, der von über 50 Professor*innen von mehr als 30 Hochschulen begleitet wird.

Zum Seitenanfang