Dieses Bild zeigt Mikusz

Herr Dr. rer. pol.

Martin Mikusz

Habilitand
Betriebswirtschaftliches Institut - Abteilung VIII - Lehrstuhl für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre und Wirtschaftsinformatik II (Unternehmenssoftware)

Kontakt

+49 711 685-84477

Keplerstraße 17
70174 Stuttgart
Deutschland
Raum: 6.048

Sprechstunde

Nach Vereinbarung

Fachgebiet

  • Organisation und Koordination der Softwareentwicklung
  • Vernetzte, digitalisierte Produkte, Hybride Leistungsbündel, Cyber-Physical Systems
  • Wertschöpfungspartnerschaften produzierender Unternehmen mit IKT-Anbietern

Betreuung von Abschlussarbeiten

  • 2005: Abschluss als Dipl.-Kfm.techn., Universität Stuttgart, Schwerpunktfächer Informatik, Wirtschaftsinformatik, Finanzwirtschaft und Controlling, Diplomarbeit zur "Entwicklung einer Methode zum Vergleich von Prozessqualitätsstandards und Softwareprozessmodellen" bei SAP AG 
  • 2004-2007: Mitarbeiter und Doktorand bei SAP AG im Bereich Quality Governance & Production
  • 2006-2012: Akademischer Mitarbeiter am Lehrstuhl
  • 2008: Lehrbeauftragter an der Hochschule der Medien, Stuttgart
  • 2011: Promotion zum Dr. rer. pol., Titel der Dissertation: "Koordination der Standardsoftwareentwicklung - ein situativer Ansatz"
  • 2011: Lehrbeauftragter an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg, Stuttgart
  • Seit 2011 Lehrbeauftragter an der FOM Hochschule für Oekonomie und Management, Stuttgart
  • 2012-2013: Akademischer Rat am Lehrstuhl
  • 2013-2017: Nachwuchsgruppenleiter für den thematischen Schwerpunkt „Global und regional vernetzte Produktion“ an der Graduate School GSaME
  • Mitglied im Leitungsgremium des Fachausschusses Management der Anwendungsentwicklung und -wartung (WI-MAW) der Gesellschaft für Informatik (GI)
  • Mitglied im Leitungsgremium der Fachgruppe Vorgehensmodelle für die betriebliche Anwendungsentwicklung (WI-VM) der Gesellschaft für Informatik (GI)