Bachelor Courses

This page offers an overview of all bachelor courses being offered by the Department of Marketing.

Digital courses in summer term 2021

Please note that due to the COVID-19 situation, in the summer term 2021 all courses will be held digitally. Further information is available at the online platform ILIAS.

  • SWS: 3
  • Art der Veranstaltung: Vorlesung+Übung
  • Angebotsturnus: WiSe
  • Sprache: Deutsch
  • Leistungspunkte: 4,5 LP Teil Marketing (PL bestehend aus Marketing und Management ergibt insgesamt 9 LP)
  • Prüfungstermin: siehe Campus
  • Prüfungsform: schriftliche Prüfung
  • Vorlesungsunterlagen: siehe ILIAS 
  • Ansprechpartnerin: Lei Zhou
Lernziele

Die Studierenden haben einen Überblick über das gesamte Stoffgebiet des Fachs Marketing und verfügen über grundlegende Kenntnisse.

Inhalt

Allgemeine Grundlagen; Theoretische Perspektive: Das Verhalten der Kunden; Strategische Perspektive: Strategisches Marketing; Instrumentelle Perspektive: Produktpolitik, Preispolitik, Kommunikationspolitik, Vertriebspolitik.

Literatur

Literatur wird in der Veranstaltung bekannt gegeben.

  • SWS: 4
  • Art der Veranstaltung: Vorlesung+Übung
  • Angebotsturnus: SoSe
  • Sprache: Deutsch
  • Leistungspunkte: 6 LP
  • Prüfungstermin: siehe Campus
  • Prüfungsform: schriftliche Prüfung
  • Vorlesungsunterlagen: siehe ILIAS 
  • Ansprechpartner: Marco Weippert
Lernziele

Diese Veranstaltung vertieft die institutionelle Perspektive des Marketing. Studierende erlangen darin besondere Kenntnisse zum Marketing von Business-to-Business- bzw. Dienstleistungsunternehmen. Insbesondere sind Studierende mit Abschluss der Veranstaltung in der Lage, Marketingstrategien, -konzepte und -instrumente auf die spezifischen institutionellen Rahmenbedingungen des Business-to-Business- bzw. Dienstleistungskontext anzuwenden.

Inhalt

Grundlegende Aspekte des B2B-Marketing; Organisationales Kaufverhalten; Besonderheiten des Marketingmix im B2B-Bereich; Grundlagen des Dienstleistungsmarketing; Dienstleistungsqualität; Marketingstrategische Besonderheiten von Dienstleistungen; Instrumentelle Besonderheiten des Dienstleistungsmarketing; u.U. Vorlesungsvorträge von Firmenexperten.

Literatur

Literatur wird in der Veranstaltung bekannt gegeben.

  • SWS: 4
  • Art der Veranstaltung: Vorlesung+Übung
  • Angebotsturnus: WiSe 
  • Sprache: Deutsch 
  • Leistungspunkte: 6 LP
  • Prüfungstermin: siehe Campus
  • Prüfungsform: schriftliche Prüfung 
  • Vorlesungsunterlagen: siehe ILIAS 
  • Ansprechpartner: Marco Weippert
Lernziele

Die Studierenden besitzen vertiefte Kenntnisse über die zentralen Einsatz-, Gestaltungs- und Problemfelder von Instrumenten der Marketingforschung. Die theoretischen Kenntnisse werden anhand von anwendungsbezogenen Übungsaufgaben vertieft.

Inhalt

Gegenstandsbereich der betrieblichen Marktforschung; Aufgaben;
Informationsquellen; die Bedeutung von Informationen für den Entscheidungsprozess im Marketing; Wirkungsforschung für die Marketinginstrumente; Datenerhebung; Datenauswertung; Präsentation von Forschungsergebnissen.

Literatur

Literatur wird in der Veranstaltung bekannt gegeben.

Contact

This picture showsMarco Weippert
M.Sc.

Marco Weippert

Research Assistant

To the top of the page