Bachelor Courses

This page offers an overview of all bachelor courses being offered by the Department of Marketing.

Digital courses in the winter term 2020/2021

Please note that due to the COVID-19 situation, in the winter term 2020/2021 all courses will be held digitally. Further information is available at the online platform ILIAS.

  • SWS: 6
  • Art der Veranstaltung: Vorlesung+Übung
  • Angebotsturnus: WiSe
  • Sprache: Deutsch
  • Leistungspunkte: 4,5 LP Teil Marketing (PL bestehend aus Marketing und Management ergibt insgesamt 9 LP)
  • Prüfungstermin: siehe Campus
  • Prüfungsform: schriftliche Prüfung
  • Vorlesungsunterlagen: siehe ILIAS 
  • Ansprechpartnerin: Lei Zhou
Lernziele

Die Studierenden haben einen Überblick über das gesamte Stoffgebiet des Fachs Marketing und verfügen über grundlegende Kenntnisse.

Inhalt

Allgemeine Grundlagen; Theoretische Perspektive: Das Verhalten der Kunden; Strategische Perspektive: Strategisches Marketing; Instrumentelle Perspektive: Produktpolitik, Preispolitik, Kommunikationspolitik, Vertriebspolitik.

Literatur

Literatur wird in der Veranstaltung bekannt gegeben.

  • SWS: 4
  • Art der Veranstaltung: Vorlesung+Übung
  • Angebotsturnus: SoSe
  • Sprache: Deutsch
  • Leistungspunkte: 6 LP
  • Prüfungstermin: siehe Campus
  • Prüfungsform: schriftliche Prüfung
  • Vorlesungsunterlagen: siehe ILIAS 
  • Ansprechpartner: Marco Weippert
Lernziele

Diese Veranstaltung vertieft die institutionelle Perspektive des Marketing. Studierende erlangen darin besondere Kenntnisse zum Marketing von Business-to-Business- bzw. Dienstleistungsunternehmen. Insbesondere sind Studierende mit Abschluss der Veranstaltung in der Lage, Marketingstrategien, -konzepte und -instrumente auf die spezifischen institutionellen Rahmenbedingungen des Business-to-Business- bzw. Dienstleistungskontext anzuwenden.

Inhalt

Grundlegende Aspekte des B2B-Marketing; Organisationales Kaufverhalten; Besonderheiten des Marketingmix im B2B-Bereich; Grundlagen des Dienstleistungsmarketing; Dienstleistungsqualität; Marketingstrategische Besonderheiten von Dienstleistungen; Instrumentelle Besonderheiten des Dienstleistungsmarketing; u.U. Vorlesungsvorträge von Firmenexperten.

Literatur

Literatur wird in der Veranstaltung bekannt gegeben.

  • SWS: 4
  • Art der Veranstaltung: Vorlesung+Übung
  • Angebotsturnus: WiSe 
  • Sprache: Deutsch 
  • Leistungspunkte: 6 LP
  • Prüfungstermin: siehe Campus
  • Prüfungsform: schriftliche Prüfung 
  • Vorlesungsunterlagen: siehe ILIAS 
  • Ansprechpartner: Marco Weippert
Lernziele

Ziele: Die Studierenden besitzen vertiefte Kenntnisse über die zentralen Einsatz-, Gestaltungs- und Problemfelder von Instrumenten der Marketingforschung. Die theoretischen Kenntnisse werden anhand von anwendungsbezogenen Übungsaufgaben vertieft.

Inhalt

Gegenstandsbereich der betrieblichen Marktforschung; Aufgaben;
Informationsquellen; die Bedeutung von Informationen für den Entscheidungsprozess im Marketing; Wirkungsforschung für die Marketinginstrumente; Datenerhebung; Datenauswertung; Präsentation von Forschungsergebnissen.

Literatur

Literatur wird in der Veranstaltung bekannt gegeben.

This picture showsMarco Weippert
B.A.

Marco Weippert

Research Assistant

To the top of the page