Abteilung I - ABWL, insb. Innovations-und Dienstleistungsmanagement

Lehre

Auf dieser Seite finden Sie allgemeine Informationen zu unseren Lehrangeboten

Alle Lehrangebote im Überblick

Was wir anbieten

Wir lehren Forschungs-, Entwicklungs- und Innovationsmanagement als betriebswirtschaftliches Vertiefungsfach und behandeln dabei auch volkswirtschaftliche Aspekte. Wir bieten unseren Studierenden eine theoretisch fundierte, an praktischen Problemen orientierte Ausbildung im Bereich der Innovations- und Dienstleistungsökonomik. Dies soll es unseren Studenten ermöglichen, mit wissenschaftlichen Konzepten und Methoden praktische Problemstellungen zu lösen

Unsere Lehrschwerpunkte liegen in den Feldern

  • Gesamtwirtschaftliche Rahmenbedingungen für Innovationen
  • Konzepte und Methoden der Unternehmensführung
  • Innovationsmanagement
  • Innovation und Management bei Anbietern industrieller Dienstleistungen
  • Dienstleistungsmanagement

Unsere bevorzugten Lehrformen und Lehrmethoden sind

  • Vorlesungen und Diskussionen mit Studierenden
  • Fallstudienübungen
  • Lektürekurse
  • Seminare in kleinen Gruppen mit Teamarbeit der Studierenden

Wir bereichern und spornen unsere Lehre durch ihre Verzahnung mit unseren Forschungsarbeiten an. Interdisziplinäres Arbeiten erfordert ein gefestigtes Fundament in der eigenen Disziplin um erfolgreich zu bestehen.

Unsere Ziele

Aktuelle, problemorientierte Forschung gemäß wissenschaftlichen Standards und qualitativ gute Lehre sind die beiden Hauptaufgaben des Lehrstuhls.

Unsere Lehre ist erfolgreich, wenn sie

  • von Studierenden nachgefragt wird,
  • dazu führt, dass Studierende gelernte Theorien und Methoden auf konkrete Problemstellungen anwenden können,
  • dazu beiträgt, dass die Absolventen gute Chancen am Arbeitsmarkt haben.

Dies soll unseren Studenten ermöglichen, mit wissenschaftlichen Konzepten und Methoden, praktische Problemstellungen zu lösen.