Abt. IX: ABWL, insb. Internationales und Strategisches Management

FAQs

Hier finden Sie die FAQ's der Abteilung IX - Lehrstuhl für ABWL, insb. Internationales und Strategisches Managegement.

Allgemeine Hinweise zu Anfragen:

Sollten Sie in dieser Rubrik keine Antwort auf Ihre Frage finden und Sie daher beabsichtigen, sich damit an das Lehrstuhlteam zu wenden, beachten Sie bitte noch folgendes:

  • für allgemeine Auskünfte das Studium betreffend, ist nicht der Lehrstuhl der korrekte Ansprechpartner, sondern das BWI-Servicezentrum, das Studiensekretariat oder das Prüfungsamt.
  • bitte lesen Sie vor Ihrer Anfrage noch unsere News.
  • informieren Sie sich über den richtigen Ansprechpartner am Lehrstuhl und adressieren Sie Ihre Nachricht nur an eine Person. Eine Übersicht über die Zuständigkeiten am Lehrstuhl finden Sie hier.
  • Beachten Sie die Standards der Kommunikation mittels E-Mail, insbesondere:
    • aussagekräftiger Betreff
    • korrekte Anrede und höfliche Umgangsformen
    • Rechtschreibung.
+-

Im ILIAS der Universität Stuttgart. Das Passwort wird zu Beginn der jeweiligen Veranstaltung in der Vorlesung bekannt  gegeben.

Bachelor:
  • Strategisches Management / Wintersemester
  • Grundlagen des Internationalen Managements / Sommersemester
  • Interkulturelles Management / Wintersemester
  • Bachelor-Seminar / jedes Semester
  • Projektstudie / jedes Semester
Master:
  • Theorie und Empirie internationaler Unternehmenstätigkeit / Wintersemester
  • Strategische Koordinationsinstrumente und -konzepte für internationale Unternehmen / Sommersemester
  • Master-Seminar / jedes Semester

Weitere Informationen erhalten Sie entweder im C@mpus oder im Studienführer des Lehrstuhls

Wenn Sie als Masterstudierender des Studiengangs Technologiemanagement das Modul "Internationales Management" (31470) belegen möchten, so sind im Wintersemester die Vorlesung "Interkulturelles Management" und im Sommersemester die Vorlesung und die zugehörige Übung "Grundlagen des Internationalen Managements" zu besuchen. Die Übung "Interkulturelles Management" ist dagegen nicht für Sie relevant. Bitte vergleichen Sie dazu auch den entsprechenden Eintrag in ihrem Modulhandbuch.

Sie können als Masterstudierender des Studiengangs Technikpädagogik, Studienprofil C folgende Module belegen: Im Wintersemester können Sie die Vorlesung "Interkulturelles Management" und die zugehörige Übung (6 LP) sowie im Sommersemester die Vorlesung "Grundlagen des Internationalen Managements" und die zugehörige Übung (6 LP) besuchen. Bitte vergleichen Sie dazu auch den entsprechenden Eintrag in ihrem Modulhandbuch.

Bitte melden Sie sich über das C@mpus der Universität Stuttgart an.

Informationen über die Klausurorganisation des Lehrstuhls finden Sie in der Rubrik "Prüfungen" unter Termine. Für alle weiteren Klausuren wenden Sie sich bitte an das BWI-Servicezentrum oder den jeweiligen Lehrstuhl.

Hinweise hinsichtlich der Relevanz (egal ob herausragend relevant oder besonders irrelevant) bestimmter Lehrinhalte für eine Klausur gelten jeweils nur für (genau) den Versuch, für den sie gemacht werden. Für alle folgenden Versuche gelten Sie nicht (mehr). Kapitel, die im jüngsten Vorlesungsturnus vollständig unbehandelt blieben, sind jedoch grundsätzlich, d.h. auch für den Wiederholungstermin, nicht klausurrelevant.

Vorkorrekturanträge sind grundsätzlich möglich, sofern ein besonderer Grund für deren Notwendigkeit vorliegt. Sie sind bis zum Tag der Klausur formlos (unter Angabe des vollständigen Namens, der Matrikelnummer, der betreffenden Klausur sowie des Grundes der Vorkorrekturnotwendigkeit) per E-Mail bei dem Mitarbeiter zu stellen, der die entsprechende Veranstaltung betreut. Wer dies jeweils ist, kann dieser Zuständigkeitenliste entnommen werden.

Es gibt ausnahmslos zu jeder Klausur eine Einsicht. Die Termine für die Klausureinsichten werden per Newsboard-Eintrag veröffentlicht.

Im Regelfall werden die Prüfungen schriftlich abgehalten. In Ausnahmefällen kann eine mündliche Prüfung erfolgen. Ob und wie dies erfolgen kann, erfragen Sie bitte bei dem für die Veranstaltung zuständigen Mitarbeiter des Lehrstuhls. Die Prüfungszeit der mündlichen Prüfung richtet sich nach der Prüfungsordnung, wonach je 60 Minuten schriftliche Prüfung durch 20 Minuten mündliche Prüfung ersetzt werden können. Sollte eine schriftliche Prüfung vollständig durch eine mündliche Prüfung ersetzt werden, wird dies gemäß geltender Prüfungsordnung mindestens vier Wochen vor dem Prüfungstermin bekannt gegeben.

Dies ist insbesondere für ausländische Studierende des Erasmus-Programms oder Oversea-Studierende von Interesse. Die mündlichen Prüfungen finden einmal pro Semester statt, jeweils am Ende der Vorlesungszeit. Zur Anmeldung beachten Sie bitte den entsprechenden Eintrag auf unserem Newsboard. Den genauen Termin mit Uhrzeit- und Raumangabe finden Sie in der Rubrik "Prüfungen" unter mündliche Prüfungen.

Die Klausuranmeldung erfolgt über das C@ampus. Sollten Sie Probleme haben, sich über das Portal für eine der Klausuren anzumelden, wenden Sie sich bitte frühzeitig an das Prüfungsamt.

Die Anmeldung erfolgt in der Regel per E-Mail an das Sekretariat (unter Angabe des vollständigen Namens, der Bezeichnung der Prüfung und der Matrikelnummer). Der Anmeldezeitraum wird rechtzeitig per Newsboard-Eintrag bekannt gegeben.

Die Seminaranmeldung erfolgt in der Regel per E-Mail (unter Angabe des vollständigen Namens, der Matrikelnummer und des aktuellen Studiensemesters) an die jeweiligen Seminarbetreuer. Die Anmeldefrist, Thema und Ablauf des Seminars sowie eventuelle Abweichungen vom regulären Verfahren werden zu Beginn der Anmeldefrist per Newsboard-Eintrag publiziert.

Die Themen können nicht frei gewählt werden. Sie werden anhand eines jeweils intern bestimmten Zufallsverfahrens den Seminarteilnehmern zugeordnet.

Im Falle so hoher Teilnehmerzahlen, dass es zu Gruppenarbeiten kommt, werden die Gruppen grundsätzlich anhand eines jeweils intern bestimmten Zufallsverfahrens zusammengestellt. Sie dürfen im Rahmen Ihrer Anmeldung gerne Präferenzen bezüglich der Zusammenarbeit nennen; diese werden sofern möglich bei der Zusammenstellung der Gruppen berücksichtigt.

Die Zitierrichtlinien des Lehrstuhls finden Sie hier.

 

Sekretariat

Keplerstraße 17, D-70174 Stuttgart, 10. OG, Raum 10.052