Betriebswirtschaftliches Institut

Herzlich Willkommen

Das Betriebswirtschaftliche Institut (BWI) der Universität Stuttgart deckt mit 9 Lehrstühlen (Abteilungen) die wesentlichen Fächer der Betriebswirtschaftslehre ab. Es bietet den Studiengang technische Betriebswirtschaftslehre an, der eine fundierte betriebswirtschaftliche Ausbildung mit ausgewählten Inhalten ingenieurswissenschaftlicher Fächer integriert und für seine Absolventen ein spezifisches Kompetenzprofil an der Schnittstelle von betriebswirtschaftlichen und technischen Problemstellungen definiert. Darüber hinaus betreibt das BWI in Kooperation mit der Universität Hohenheim den Studiengang Wirtschaftsinformatik. Das Betriebswirtschaftliche Institut ist eingebunden in vielfältige interdisziplinäre Lehr- und Forschungskooperationen innerhalb der Universität Stuttgart und mit externen Institutionen der Forschung und Lehre. Das BWI ist ein Mitglied der Graduate School for advanced Manufacturing Engineering (GSaME), die im Rahmen der Exzellenzinitiative von Bund und Ländern gefördert wird. Die Forschung des BWI zeichnet sich durch Problembezogenheit, methodische Stringenz und theoretische Fundierung aus. Das BWI pflegt daneben intensive Praxiskontakte zu mittelständischen und großen Unternehmen vor allem in der Region Stuttgart. Der Wissens- und Personenaustausch zwischen dem BWI und anderen Einrichtungen der Universität Stuttgart und der Region Stuttgart sind ebenso Teil des Selbstverständnisses des BWI wie eine an nationalen und internationalen Standards orientierte Forschung und Lehre.

Der Geschäftsführende Direktor des Betriebswirtschaftlichen Instituts

Prof. Dr. Torsten Bornemann