20. Oktober 2015 /

Forschungsprojekt e-Fahrdienst Boxberg auf der ECOMOBIL 2015

Am 11. November findet in der Messe Offenburg die Veranstaltung ECOMOBIL als Diskussionsplattform für Elektromobilität insbesondere in ländlich geprägten Räumen statt. Neben wissenschaftlichen Fachvorträgen werden die 20 Gewinnerprojekte des Ideenwettbewerbs Elektromobilität Ländlicher Raum vorgestellt. Der Lehrstuhl präsentiert Forschungsergebnisse des Projekts e-Fahrdienst Boxberg. Diskutiert werden unter anderem Aspekte ehrenamtlich organisierter Mobilität mit Elektrofahrzeugen. Die Teilnahme ist kostenlos.

Am 11. November findet in der Messe Offenburg die Veranstaltung ECOMOBIL als Diskussionsplattform für Elektromobilität insbesondere in ländlich geprägten Räumen statt. Neben wissenschaftlichen Fachvorträgen werden die 20 Gewinnerprojekte des Ideenwettbewerbs Elektromobilität Ländlicher Raum vorgestellt. Der Lehrstuhl präsentiert Forschungsergebnisse des Projekts e-Fahrdienst Boxberg. Diskutiert werden unter anderem Aspekte ehrenamtlich organisierter Mobilität mit Elektrofahrzeugen. Die Teilnahme ist kostenlos.

Datei-Anhänge
Zum Seitenanfang