Dieses Bild zeigt Burr

Herr Prof. Dr.

Wolfgang Burr

Lehrstuhlinhaber
Abteilung I - ABWL, insb. Innovations-und Dienstleistungsmanagement

Kontakt

+49 711 685-83149
+49 711 685-83145

Visitenkarte (VCF)

Keplerstraße 17
70174 Stuttgart
Deutschland
Raum: 6.027

Sprechstunde

Mi: 10:00 bis 11:00 Uhr (nach Ver­ein­ba­rung)

Bücher
  • Implementing International Services. A tailorable method for market assessment, modularization, and process transfer, 1. Auflage, Berlin, 2011 (gemeinsam mit Tilo Böhmann, Helmut Krcmar, Thomas Herrmann).
  • Der Verband der Hochschullehrer für Betriebswirtschaft. Geschichte des VHB und Geschichten zum VHB , 1. Auflage, Wiesbaden, 2011 (Verband der Hochschullehrer für BWL (Hrsg.), Wolfgang Burr / Alfred Wagenhofer (Koord.)).

    Buchbesprechung von Georg Giersberg „Ist Ihnen die BWL gleichgültig?“. Anregungen zur Geschichte der BWL und ihrer Lehrer, ist erschienen in: FAZ, 21.11.2011.

    Buchbesprechung von Prof. Wolfgang Ballwieser ist erschienen in: Zeitschrift für betriebswirtschaftliche Forschung, H. 64, 2012, S. 361-363

    Buchbesprechung von Prof. Lisa Evans ist erschienen in: The Accounting Review, American Accounting Association, Vol. 88, No.4, 2013. S. 1492-1496

    Buchbesprechung von Prof. Dr. Gertraude Krell ist erschienen in: Zeitschrift für Personalforschung, 26(4), 376-378  ISSN (print) 0179-6437, ISSN (internet) 1862-0000.
  • Unternehmensführung, 2. Auflage, München 2011 (gemeinsam mit Stephan und Werkmeister).
  • Patentmanagement , 1. Auflage, Stuttgart 2007 (gemeinsam mit Michael Stephan, Birthe Soppe und Steffen Weisheit).
  • Unternehmensführung, 1. Auflage, München 2005 (gemeinsam mit Musil, Stephan, Werkmeister).

    Buchbesprechung ist erschienen in: Zeitschrift für Systemdenken und Entscheidungsfindung im Management, 4. Jg., H. 2, 2005, S. 144.
  • Innovationen in Organisationen , 1. Auflage, Stuttgart 2004.

    Buchbesprechung von Prof. Dr. Cornelius Herstatt ist erschienen in: Zeitschrift für betriebswirtschaftliche Forschung, H. 9, 2004, S. 593

    Buchbesprechung von Prof. Carl Graf Hoyos ist erschienen in: Jg. 49, 2005, S. 163-166.
  • Markt- und Unternehmensstrukturen bei technischen Dienstleistungen, 1. Auflage, Deutscher Universitäts-Verlag, Wiesbaden 2003.
  • Telearbeit und organisatorischer Wandel in Versicherungsunternehmen, 1. Auflage, VVW, Karlsruhe 1999 (gemeinsam mit B. Kreis).

    Buchbesprechung von Jens Bölscher ist erschienen in: Zeitschrift für Versicherungswissenschaft, 2/3, 1999, S. 557-559.
  • Netzwettbewerb in der Telekommunikation. Chancen und Risiken aus Sicht der ökonomischen Theorie, 1. Auflage, Gabler, Wiesbaden 1995.

    Buchbesprechungen zur Dissertation sind erschienen in: Zeitschrift für öffentliche und gemeinnützige Unternehmen, Bd. 20, H. 1, 1997, S. 129-131 (von Helmut Cox), Jahrbuch für Nationalökonomie und Statistik, 1996, S. 764-765 (von Bernhardt Wieland), Finanz Archiv, H. 1, 1997 (von Günther Knieps).
  Beiträge in referierten Zeitschriften

  • Der Dienstleistungssektor als Wachstumsmotor? Neue Produktions- und Organisationsformen sowie Geschäftsmodelle, in: Zeitschrift Führung + Organisation (zfo), H.6, 2017, S. 344-351.
  • The resource-based theory: on the eve of a paradigm change?, in: Int. J. Business Environment, Vol. 8, No. 3, 2016, S. 265-283 (gemeinsam mit Valentowitsch, J. und Carpentieri, R.)
  • Die Rationalitätsfalle im Innovationsmanagement, in: Zeitschrift Führung + Organisation (zfo), H. 1, 2016, S. 34-36.
  • Examining the Impact of Family Management on Patent Applications for German Industrial Firms, in: Eurasian Journal of Business and Management, 3(3), 2015, S. 1-11. (gemeinsam mit Valentowitsch, J., Sauerhoff, C.)
  • Adäquanz zwischen Innovationskommunikation bei deutschen Unternehmen: eine empirische Analyse, in: Journal of Competence-based Strategic Management, Vol. 7, 2014, S. 131-164 (gemeinsam mit M. Ackermann und M. Stephan)
  • Burr, W. und Koch, A. (2012): Strategien beim Ablauf von Patenten in der Pharmaindustrie : eine explorative Studie aus Sicht des Resource-based View of the Firm, in: Jahrbuch strategisches Kompetenz-Management, hrsg. v. Freiling, J. und Güttel, W., Vol. 6, 2012, Mering, S. 101-131.
  • Selbstbestimmung, Identität und Zusammenhalt von Organisationen, in: Die Betriebswirtschaft, H. 5, 2011, S. 479-480.
  • Kompetenzbasierte Kooperationen in der Wertschöpfungskette – am Beispiel der Glasfasernetzausrüsterbranche, in: Jahrbuch Strategisches Kompetenzmanagement, hrsg. v. Oelsnitz, D. und Güttel, W., München u. a., 2011, S. 103-127 (gemeinsam mit M. Stephan).
  • Wissensexploration und Wissensexploitation in der Dienstleistungserstellung: Eine explorative Studie am Beispiel von IuK- Dienstleistungen, in: Jahrbuch Strategisches Kompetenzmanagement, hrsg. v. Stephan, M. und Kerber, W., Rainer Hampp Verlag, München und Mering 2010, S. 187-213 (gemeinsam mit T. Moog).
  • Ressourcen, Verfügungsrechte und Innovationen als Determinanten verteidigungsfähiger Wettbewerbsvorteile: Ansatzpunkte zur Integration des Verfügungsrechtemanagements in das Ressourcen- und Kompetenzmanagement, in: 25 Jahre ressourcen- und kompetenzorientierte Forschung, hrsg. v. Stephan, M., Kerber, W., Kessler, T. und Lingenfelder, M., 1. Auflage, 2010, S. 523-553 (gemeinsam mit T. Frohwein).
  • Zur Anwendung des resource-based view of the firm auf Dienstleistungsunternehmen - Versuch einer Präzisierung des Resource-based View, in: Jahrbuch Strategisches Kompetenzmanagement, hrsg. v. Proff, H., Burmann, C., Freiling, J., Rainer Hampp Verlag, München und Mering 2009, S. 159-189.
  • Human Resource Management aus resssourcen- und institutionenökonomischer Sicht - ein Vergleich, in: Jahrbuch Strategisches Kompetenzmanagement, hrsg. v. Freiling, J. und Gemünden, H. G., 2007, S. 81-110.
  • Compensation Preferences of R&D-Suppliers – Some Empirical Results, in: International Journal of Technology Management, Vol. 40, No. 4, 2007, S. 371-387, gemeinsam mit Martin Kloyer (Universität Jena) und Roland Helm (Universität Jena).
  • Wertschöpfungsstrategien in einer schrumpfenden Industrie. Das Beispiel der Glasfasernetzausrüsterbranche, in: ZfbF, 59, August 2007, S. 646-672 (gemeinsam mit M. Stephan).
  • Referenzkunden als komplexe Signale hoher Dienstleistungsqualität, in: Betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis BFuP, Heft 5, 2005, S. 474-485 (gemeinsam mit A. Richter).
  • Modularisierung als Prinzip der Ressourcenorganisation – aus Sicht der ökonomischen Theorie, in: DBW, H. 4, 2004, S. 448-470.
  • Fundierung von Leistungstiefenentscheidungen auf der Basis modifizierter Transaktionskostenansätze, in: Zeitschrift für betriebswirtschaftliche Forschung, März 2003, S. 112-134.
  • Das Konzept des verteidigungsfähigen Wettbewerbsvorteils – Ansatzpunkte zur Dynamisierung und Operationalisierung, in: Die Unternehmung, H. 5, 2003, S. 357-373.
  • Komplettangebote aus einer Hand im Dienstleistungsbereich, in: Die Betriebswirtschaft, H. 6, 2002, S. 664-679.
  • Kategorien, Funktionen und strategische Bedeutung von Service Level Agreements, in: Zeitschrift für betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis, H. 5, 2002, S. 510-523.
  • Koordination durch Regeln in selbstorganisierenden Unternehmensnetzwerken, in: ZfB, H. 10, 1999, S. 1159-1179.
  • Benchmarking in der öffentlichen Verwaltung, in: New Public Management,
    Managementforschung 8, hrsg. v. Budäus, D., Conrad, P. und Schreyögg. G., 1. Auflage,
    Berlin und New York 1998, S. 56-92 (gemeinsam mit H. Seidlmeier).
  • Organisation durch Regeln, in: Die Betriebswirtschaft, H. 3, 1998, S. 312-331.
  • Zur Leistungsfähigkeit von Regulierungsinstrumenten und Regulierungsinstanzen, in: Zeitschrift für betriebswirtschaftliche Forschung, Heft 3, 1997, S.264-272 (gemeinsam mit A. Picot)
  • Zur Regulierung der Deregulierung im Telekommunikationssektor, in: Zeitschrift für betriebswirtschaftliche Forschung, Heft 2, 1996, S. 173-200 (gemeinsam mit A. Picot).
     Beiträge in Büchern und Sammelwerken  
Sonstige Beiträge

  • Kommentar zum Beitrag „ Allgemeine versus Spezielle Betriebswirtschaftslehre“ von Wolfgang Weber, in: Ideengeschichte der BWL, hrsg. v. Matiaske, W. und Weber, W. 2018, S. 41-48.
  • Buchbesprechung zu Klaus Brockhoff: Betriebswirtschaftslehre in Wissenschaft und Geschichte. Eine Skizze. 5. Aufl., Wiesbaden 2016, in: BFuP, 69. Jg., Heft 2, 2017, S. 256.
  • Innovationen, in: Voigt, R. (2018): Handbuch Staat, 1. Auflage, Wiesbaden, Bd. 2, S. 1479-1490.
  • Vernetzte Fahrzeuge – empirische Analyse digitaler Geschäftsmodelle für Connected-Car-Services, in: HMD (2018), Heft 320, Band 55, Heft 2, S. 329-348 (gemeinsam mit Bosler, M. und Ihring, L.).
  • Neuartige Formen der Kooperation mit dem Start-up Sektor, in: Innovative Produkte und Dienstleistungen in der Mobilität, hrsg. v. Proff, H. und Fojcik, T. M., 1. Auflage, Wiesbaden, 2017, S. 87-99 (gemeinsam mit Valentowitsch, J. und Bosler, M.).
  • Higher education in business administration – The case of Germany, in: The future of Management Education, edited by Dameron, S. and Durand, T., Vol. 1, London 2017, pp. 75-116 (together with Knyphausen-Aufseß, D. zu).
  • Wettbewerbsstrategien im Dienstleistungssektor aus marktorientierter Perspektive, in: Corsten, H. und Roth, S. (Hrsg): Handbuch Dienstleistungsmanagement, 1. Auflage, München, 2017, S. 263-282.
  • Elektromobilität als Herausforderung für Energieversorger: Geschäftsmodellentwicklung durch Open Innovation, in: Proff, H. und Jojcik, T. M. (Hrsg.): Nationale und internationale Trends in der Mobilität, 1. Auflage, Wiesbaden, 2016, S. 83-96 (gemeinsam mit Schmidt, X. und Valentowitsch, J.).
  • Leben und Werk von Alexander Gerybadze, in: Technologie, Strategie und Organisation. Festschrift für Alexander Gerybadze zum 65. Geburtstag, 1. Auflage, Wiesbaden 2016 (Hrsg., gemeinsam mit Michael Stephan), S. 1-4 (gemeinsam mit Stephan, M.)
  • Der moderierende Einfluss des Managementteams auf das Innovationsverhalten großer Familienunternehmen – eine explorative Analyse, in: Technologie, Strategie und Organisation. Festschrift für Alexander Gerybadze zum 65. Geburtstag, 1. Auflage, Wiesbaden 2016 (Hrsg., gemeinsam mit Michael Stephan), S. 153-170 (gemeinsam mit Valentowitsch, J. und Sauerhoff, C.).
  • Service-Level-Agreements, in: Service-Level-Management, hrsg. v. Fröschle, H.-P., Schrey, J., 1. Auflage, Düsseldorf, 2012, S. 39-53.
  • Geschichte des VHB und Geschichten zum VHB: Zielsetzung und inhaltliche Struktur, in: Der Verband der Hochschullehrer für Betriebswirtschaft, Geschichte des VHB und Geschichten zum VHB, hrsg. v. Burr, W., Wagenhofer, A., 1. Auflage, Wiesbaden, 2011, S. VIII-XI. (gemeinsam mit Wagenhofer, A.).
  • Zur Geschichte der deutschsprachigen Betriebswirtschaftslehre, in: Der Verband der Hochschullehrer für Betriebswirtschaft, Geschichte des VHB und Geschichten zum VHB, hrsg. v. Burr, W., Wagenhofer, A., 1. Auflage, Wiesbaden, 2011, S. 121-138.
  • Introduction,in: Implementing International Services, hrsg. v. Böhmann, T., Burr, W., Herrmann, Th., Krcmar, H., 1. Auflage, Wiesbaden, 2011, S. 3-13. (gemeinsam mit Böhmann, T., Herrmann, Th., Krcmar, H.).
  • The Maris Toolkit in a Nutshell, in: Implementing International Services, hrsg. v. Böhmann, T., Burr, W., Herrmann, Th., Krcmar, H., 1. Auflage, Wiesbaden, 2011, S. 35-61 (gemeinsam mit Bennewitz, S., Böhmann, T., Herrmann, Th., Krcmar, H., Prilla, M., Reuter, U. und Schermann, M.).
  • Market Assessment: The Choice of Location Methodt, in: Implementing International Services, hrsg. v. Böhmann, T., Burr, W., Herrmann, Th., Krcmar, H., 1. Auflage, Wiesbaden, 2011, S. 121-138 (gemeinsam mit Reuter, U.).
  • Systematic Service Internationalization Processes: the Case of M-Alpha, in: Implementing International Services, hrsg. v. Böhmann, T., Burr, W., Herrmann, Th., Krcmar, H., 1. Auflage, Wiesbaden, 2011, S. 189-211 (gemeinsam mit Bennewitz, S., Herrmann, Th., Krcmar, H., Prilla, M., Reuter, U.).
  • Organizing International Service Management: The Case of M-Beta, in: Implementing International Services, hrsg. v. Böhmann, T., Burr, W., Herrmann, Th., Krcmar, H., 1. Auflage, Wiesbaden, 2011, S. 213-227 (gemeinsam mit Herrmann, Th., Krcmar, H., Prilla, M., Reuter, U. und Schermann, M.).
  • Preparing for Service Export: The Case of M-Gamma, in: Implementing International Services, hrsg. v. Böhmann, T., Burr, W., Herrmann, Th., Krcmar, H., 1. Auflage, Wiesbaden, 2011, S. 229-243 (gemeinsam mit Bennewitz, S., Böhmann, T., Herrmann, Th., Krcmar, H., Prilla, M., Reuter, U., Bennewitz, S., Jahnke, I. und Schermann, M.).
  • Lessons learned, in: Implementing International Services, hrsg. v. Böhmann, T., Burr, W., Herrmann, Th., Krcmar, H., 1. Auflage, Wiesbaden, 2011, S. 245-248 (gemeinsam mit Herrmann, Th., Krcmar, H., Prilla, M., Reuter, U. und Schermann, M.).
  • Theoretical and Methodological Foundations of the Maris Choice of Location, in: Implementing International Services, hrsg. v. Böhmann, T., Burr, W., Herrmann, Th., Krcmar, H., 1. Auflage, Wiesbaden, 2011, S. 261-273 (gemeinsam mit Reuter, U).
  • Theoretical Foundations of Modularization: The Strategic Management Perspective, in: Implementing International Services, hrsg. v. Böhmann, T., Burr, W., Herrmann, Th., Krcmar, H., 1. Auflage, Wiesbaden, 2011, S. 329-345.
  • Wissensbasierte Leistungsfaktorkombinationen innovativer und standardisierter Dienstleistungen am Beispiel von explorativen Forschungsfallstudien zu Iuk-Dienstleistungen, in: Management vernetzter Produktionssysteme, hrsg. v. Kemper, H.-G., Pedell, B. und Schäfer, H., 1. Aufl., 2011, S. 181-193 (gemeinsam mit T. Moog)).
  • Licensing as an entry strategy to international markets, in: Fallstudien zum Internationalen Management, hrsg. v. Zentes, J., Swoboda, B. und Morschett, D., 4. Auflage, 2011, S. 357-371 (gemeinsam mit C. Herstatt, G. Marquardt und S. Walch).
  • Wettbewerb, Kooperation und Koopkurrenz im Europäischen Forschungsraum, in: Dimensionen des Wettbewerbs, hrsg. v. Blanke, H.-J., Scherzberg, A. und Wegner, G., 1. Auflage, Tübingen, 2010, S. 429-454 (gemeinsam mit I. Hartmann).
  • Dimensionen und Herausforderungen effizienter Standortentscheidungen, in: Krcmar, H.; Böhmann, T. und Sarkar, R. (Hrsg.): Export und Internationalisierung wissensintensiver Dienstleistungen, 1. Auflage, Lohmar-Köln, 2010, S. 233-273 (gemeinsam mit Reuter, U., Bennewitz, S. und Fischmann, B.).
  • Zusammenarbeit in internationalen Projekten: Internationalisierung von Dienstleistungen mit der MARIS-Methode. In: Borchert, Margret / Heinen, Ewald / Zühlke-Robinet, Klaus (Hrsg.) (2009): Systematische Gestaltung von Leistungen und Prozessen in KMU - Voraussetzung für die erfolgreiche Internationalisierung von Dienstleistungen, Ingolstadt: Heizmann, Seite 7-37 (gemeinsam mit Böhmann, Tilo / Prilla, Michael / Reuter, Ute / Schermann, Michael / Herrmann, Thomas / Krcmar, Helmut).
  • Buchrezension zu Laperche, B., Uzunidis, D. und v. Tunzelmann, N. (2008): The genesis of innovation, in: Jahrbücher für Nationalökonomie und Statistik, Vol. 229, 5, 2009, S. 655-658 (gemeinsam mit Frohwein, T.).
  • Regulierung und Produkthaftung in einem jungen Technologiefeld, am Beispiel der Nanotechnologie, in: Nanotechnologie, hrsg. v. Scherzberg, A. und Wendorff, J. H., 1. Auflage, Berlin 2009, S. 249-275 (gemeinsam mit Grupp, H. und Funken-Vrohlings, M.)
  • Methodische Unterstützung von Standortentscheidungen - Entwicklung, Implementierung und Evaluation, in: Multikonferenz Wirtschaftsinformatik 2008, hrsg. v. Bichler, M. et al., 2008, Berlin, S. 175-176, 787-798 (gemeinsam mit Reuter, U. und Zeugner, S.)
  • Zur Anwendung des resource based view of the firm auf Dienstleistungsunternehmen – Versuch einer Präzisierung des resource based view (Abstract), in: Strategisches Kompetenz-Management in der Betriebswirtschaftslehre, hrsg. v. Eisenkopf, A., Opitz, C. und Proff, H., 2008, S. 183-194.
  • Effizienz methodischer Standortwahl von Dienstleistungsunternehmen, in: Ausländische Direktinvestitionen, hrsg. v. Moser, R., 2008, S. 163-189 (gemeinsam mit Reuter, U., Zeugner, S. und Fischmann, B.)
  • Erscheinungsformen, Bedeutung und betriebswirtschaftliche Potenziale von Dienstleistungsinnovationen, in: Innovationsmanagement in der Serviceindustrie, hrsg. v. Schmidt, K., Gleich, R. und Richter, A., 2007, Freiburg u. a., S. 73-92.
  • �Buchbesprechung zu Albers, S. und Gassmann, O.: Handbuch Technologie- und Innovationsmanagement, 2. Auflage, Wiesbaden 2005, erschienen in: Zeitschrift für betriebswirtschaftliche Forschung, Juni 2007, S. 525-526.
  • Erscheinungsformen und Schutz von Dienstleistungsinnovation, in: Management am Puls der Zeit, Bd. 1, hrsg. v. Hausladen, I., 2007, München, S. 455-469.
  • Staatliche Innovationsförderung und innovative Unternehmen in Ostdeutschland, in: Wissenschaftsmanagement, H. 6, 2006, S. 34-37.
  • Kommunikation der Patentqualität, in: Zeitschrift für Controlling und Innovation, 1. Jg., H. 3, 2006, S. 71-78 (mit Michael Stephan).
  • Motive und Voraussetzungen bei Lizenzkooperationen, in: Kooperationen, Allianzen und
    Netzwerke, hrsg. v. Zentes, J, Swoboda, B. und Morschett, D., 2. Auflage, Wiesbaden, 2006, S.
    557-576.
  • Service-Level-Agreements, in: Praxishandbuch Service-Level-Management, hrsg. v. Bernhard, M. G., Mann, H., Lewandowski, W. und Schrey, J., 2. Auflage, Düsseldorf, 2006, S. 29-43.
  • Wie signalisieren Unternehmen die Qualität ihrer Patente gegenüber verschiedenen interessierten Stakeholdern?, in: Immaterielle Vermögenswerte, hrsg. v. Matzler, K., Hinterhuber, H., Renzl, B. und Rothenberger, S., 1. Auflage, Berlin 2006, S. 331-365 (gemeinsam mit M. Stephan und T. Zechbauer).
  • Chancen und Risiken der Modularisierung von Dienstleitungen aus betriebswirtschaftlicher Sicht, in: Konzepte für das Service Engineering, hrsg. v. Herrmann, T., Kleinbeck, U. und Krcmar, H., 1. Auflage, Heidelberg 2005, S. 17-44.
  • Flexibilität, organisatorische, in: Handwörterbuch Unternehmensführung und Organisation,
    hrsg. v. Schreyögg, G. und v. Werder, A., Stuttgart, 2004, Sp. 276-285.
  • Lizenzierung als Eintrittsstrategie in internationale Märkte, in: Fallstudien zum Internationalen
    Management, hrsg. v. Zentes, J. und Swoboda, B., 2. Auflage, 2004, S. 325-338 (gemeinsam mit
    C. Herstatt, G. Marquardt und S. Walch).
  • Professoren-Profile: Wolfgang Burr, in: WISU, Heft 6, 2004, S. 731 f.
  • Arbeits- und Kompetenzverteilung in systemisch geprägten Industrien: Theoretische
    Überlegungen und empirische Befunde aus der Netzwerkausrüsterbranche
    , in:
    Entwicklungslinien des Kompetenzmanagements, hrsg. v. Friedrich von der Eichen, S. A.;
    Hinterhuber, Hans H.; Matzler, K. und Stahl, H. K. 1. Auflage, Wiesbaden 2004, S. 231-263
    (gemeinsam mit Michael Stephan).
  • Entwicklungstendenzen und kritische Erfolgsfaktoren für Facility-Management-Dienstleistungen in Deutschland, in: Das innovative Unternehmen, hrsg. v. Barske, H. , Gerybadze, A. und Sommerlatte, T, Gabler, Wiesbaden, Sektion 07, Dezember 2003, S. 1-20.
  • Flexibilitätssteigerung in öffentlichen Verwaltungen und öffentlichen Unternehmen, in: Verwaltung und Management, H. 4, 2002, S. 196-200.
  • Rezension zu Horvath & Partner (Hrsg.): Balanced Scorecard umsetzen, in: Wissenschaftsmanagement, H. 6, 2002, S. 32 f.
  • Rezension zu Morgan, Kristensen und Whitley (Hrsg.): The multinational firm: organizing across institutional and national divides, in: Management revue, 3, 2002, S. 205-208.
  • Branchenstrukturen bei Facility-Management-Dienstleistungen in Deutschland, in: Das innovative Unternehmen, hrsg. v. Barske, H. , Gerybadze, A. und Sommerlatte, T, Gabler, Wiesbaden, Sektion 07, S. 1-14.
  • Theoretische Ansätze zur Erklärung der vertikalen Integration von Medienunternehmen - am Beispiel der Film- und Fernsehbranche, in: Kompetenzen moderner Unternehmens¬führung, hrsg. v. von der Oelsnitz, D. und Kammel, A., Festschrift zum 60. Geburtstag von Herrn Prof. Dr. Dr. h.c. Joachim Hentze, Bern/Stuttgart 2001, S. 335-360.
  • Theoretische Ansätze zur Erklärung und Gestaltung der Leistungstiefe im öffentlichen Sektor, in: Verwaltung und Management, H. 6, November/Dezember 2000, S. 346-351.
  • Rezension zu Wilfried Krüger und Christian Homp: Kernkompetenzmanagement, Gabler, Wiesbaden 1997, in: Management Revue, 2/99, S. 89-93.
  • Telearbeit - Kein Boom in Sicht: Ohne Reorganisation keine volle Ausschöpfung von Produktivitätspotentialen, in: Office Management, Jg. 46, Heft 10, 1998, S. 30-32. (gemeinsam mit B. Kreis).
  • Telearbeit in Versicherungsunternehmen - Stand und Perspektiven in Deutschland, in: Die Versicherungswirtschaft, 53, H. 20, 1998, S. 1415-1422. (gemeinsam mit B. Kreis)
  • Telearbeit und organisatorischer Wandel, in: Managementhandbuch Telearbeit, hrsg. v. Godehardt, B, Korte, W., Michelsen, U. und Quadt, H.-P., 1998, Kap. 800.5, S. 1-8, Heidelberg 1998.
  • Veränderung von Managementfunktionen bei Telearbeit, in: Schöne neue Arbeit: Die Zukunft der Arbeit vor dem Hintergrund neuer Informationstechnologien, hrsg. v. Krämer, J., Richter, J., Wendel, J. und Zinssmeister, G., 1. Auflage, Mössingen-Talheim 1997, S. 148-152.
  • Telearbeit zwingt zu Telemanagement. Steuerung und Kontrolle bei Telearbeit, in: Office Management, H. 4, 1997, S. 38-40.
  • Medienwahl und Vertriebskanaloptimierung im Bankgeschäft, in: Information Management 2/97, S. 59-65.
  • Zur Virtualisierung von Banken: Konsequenzen des Electronic Banking für Bankorganisation und Bankwettbewerb, in: Visionen im Bankmanagement, hrsg. v. Hörtner, S. und Wagner, A., Festschrift für Leo Schuster, München, 1997, S. 183-216 (gemeinsam mit G. Eilenberger).
  • Rezension zu Dietrich von der Oelsnitz: Prophylaktisches Krisenmanagement durch antizipative Unternehmensflexibilisierung. Theoretische und konzeptionelle Grundzüge der Flexiblen Organisation, Verlag Josef Eul, Bergisch Gladbach, Köln, 1994, in: Management Revue, 1/1997, S. 16-19.
  • Rezension zu Welfens, P. und Graack, C.: Telekommunikationswirtschaft, in: Zeitschrift für öffentliche und gemeinnützige Unternehmen, Heft 2, 1997, S. 255-257.
  • Electronic Banking: integrieren oder ausgliedern?, in: Bank und Markt, Heft 12, 1996, S. 36-40.
  • Wie Informationstechnik die Bankorganisation verändern könnte, in: Bank und Markt, Heft 11, 1996, S. 28-31.
  • Optimierung der Leistungstiefe bei Dienstleistern: Konzepte, Methoden, Entscheidungskriterien, Produktions- und Transaktionskostenvergleich, Checklisten, integrativer Ansatz, in: Das innovative Unternehmen, hrsg. v. Barske, H. , Gerybadze, A. und Sommerlatte, T, Gabler, Wiesbaden, Sektion 07, S. 1-27.
  • Rezension zu Peter Vest: Der Verkauf von Konzernunternehmen durch Management Buy-Out, in: Management Revue, 7. Jg., Heft 1, 1996, S. 15-17.
  • Ordnungspolitische Aspekte des Information Highway Konzeptes, in: Zeitschrift für öffentliche und gemeinwirtschaftliche Unternehmen, Bd. 19, 1996, S. 201-211.
  • Ökonomische Vorteile des Netzwettbewerbs in der Telekommunikation, in: Jahrbuch für Telekommunikation, hrsg. v. H. Kubicek, 1. Auflage, 1996, S. 19-33 (gemeinsam mit A. Picot).
International Publications


Books:
  • Implementing International Services. A tailorable method for market assessment, modularization, and process transfer, 1st Edition, Berlin, 2011 (together with Böhmann, T., Krcmar, H., and Herrmann, T.).

Articles in Peer-Reviewed Journals/Book Series:
  • Examining the Impact of Family Management on Patent Applications for German Industrial Firms, in: Eurasian Journal of Business and Management, 3(3), 2015, pp. 1-11. (together with Valentowitsch, J., Sauerhoff, C.).
  • Compensation Preferences of R&D-Suppliers – Some Empirical Results, in: International Journal of Technology Management, Vol. 40, No. 4, 2007, pp. 371-387, together with Kloyer, M. (University of Jena), and Helm, R. (University of Jena).

Other Papers:
  • Higher education in business administration – The case of Germany, in: The future of Management Education, edited by Dameron, S. and Durand, T., Vol. 1, London 2017, pp. 75-116 (together with Knyphausen-Aufseß, D. zu).
  • The resource-based theory: on the eve of a paradigm change?, in: Int. J. Business Environment, Vol. 8, No. 3, 2016, S. 265-283 (gemeinsam mit Valentowitsch, J. und Carpentieri, R.)
  • Introduction, in: Implementing International Services, edited by Böhmann, T., Burr, W., Herrmann, Th., Krcmar, H., 1st Edition, Wiesbaden, 2011, pp. 3-13. (together with Böhmann, T., Herrmann, Th., and Krcmar, H.).
  • The Maris Toolkit in a Nutshell, in: Implementing International Services, edited by Böhmann, T., Burr, W., Herrmann, Th., Krcmar, H., 1st Edition, Wiesbaden, 2011, pp. 35-61 (together with Bennewitz, S., Böhmann, T., Herrmann, Th., Krcmar, H., Prilla, M., Reuter, U., and Schermann, M.).
  • Market Assessment: The Choice of Location Method, in: Implementing International Services, edited by Böhmann, T., Burr, W., Herrmann, Th., Krcmar, H., 1st Edition, Wiesbaden, 2011, pp. 121-138 (together with Reuter, U.).
  • Systematic Service Internationalization Processes: the Case of M-Alpha, in: Implementing International Services, edited by Böhmann, T., Burr, W., Herrmann, Th., Krcmar, H., 1st Edition, Wiesbaden, 2011, pp. 189-211 (together with Bennewitz, S., Herrmann, Th., Krcmar, H., Prilla, M., and Reuter, U.).
  • Organizing International Service Management: The Case of M-Beta, in: Implementing International Services, edited by Böhmann, T., Burr, W., Herrmann, Th., Krcmar, H., 1st Edition, Wiesbaden, 2011, pp. 213-227 (together with Herrmann, Th., Krcmar, H., Prilla, M., Reuter, U., and Schermann, M.).
  • Preparing for Service Export: The Case of M-Gamma, in: Implementing International Services, edited by Böhmann, T., Burr, W., Herrmann, Th., Krcmar, H., 1st Edition, Wiesbaden, 2011, pp. 229-243 (together with Bennewitz, S., Böhmann, T., Herrmann, Th., Krcmar, H., Prilla, M., Reuter, U., Bennewitz, S., Jahnke, I., and Schermann, M.).
  • Lessons learned, in: Implementing International Services, edited by Böhmann, T., Burr, W., Herrmann, Th., Krcmar, H., 1st Edition, Wiesbaden, 2011, pp. 245-248 (together with Herrmann, Th., Krcmar, H., Prilla, M., Reuter, U., and Schermann, M.).
  • Theoretical and Methodological Foundations of the Maris Choice of Location, in: Implementing International Services, edited by Böhmann, T., Burr, W., Herrmann, Th., Krcmar, H., 1st Edition, Wiesbaden, 2011, pp. 261-273 (together with Reuter, U).
  • Theoretical Foundations of Modularization: The Strategic Management Perspective, in: Implementing International Services, edited by Böhmann, T., Burr, W., Herrmann, Th., Krcmar, H., 1st Edition, Wiesbaden, 2011, pp. 329-345.
  • Licensing as an entry strategy to international markets, in: Fallstudien zum Internationalen Management, edited by Zentes, J., Swoboda, B. und Morschett, D., 4th Edition, 2011, pp. 357-371 (together with Herstatt, C., Marquardt, G., and Walch, S.).
  • Exporting Services with Modular Services Architectures: Flexible Methods for Planning, Validating, and Implementing Services for International Markets, in: Technologie und Dienstleistung, edited by Gatermann, I. und Fleck, M., 1st Edition, Frankfurt am Main, 2008, pp. 329-340 (together with Böhmann, T. et al.).
  • Book Review on Rugman, A. M.: The regional multinationals, Cambridge 2005, in: MIR, 2008, No. 1, pp. 137-140 (together with Fischmann, B.).
  • Ingredient Branding- Perspectives and Problems of brand development in Business to Business and Enduser Relations, in: Getting better at Sensemaking, edited by Woodside, A., Advances in Business Marketing and Purchasing, Vol. 9, 2000, pp. 443-465 (together with Theile, K.).
  • Economic Theory Approaches to the Refinement and Further Development of Transaction Cost Theory, Business and Public Policy Working Paper BPP-75., University of California Berkeley, October 1999.
Wissenschaftliche Tätigkeiten/ Berufserfahrung
Seit 2007 Universität Stuttgart, Fakultät für Sozial- und Wirtschaftswissenschaften, Betriebswirtschaftliches Institut, Lehrstuhl für ABWL, insbes. Innovations- und Dienstleistungsmanagement, Universitätsprofessor (W3).
2002 - 2007 Universität Erfurt, Fakultät für Staatswissenschaften, Lehrstuhl für Innovationsökonomie, Universitätsprofessor (C4).
2001

Vertretung:

TU Bergakademie Freiberg, des Lehrstuhls für Industriebetriebslehre, Produktion und Logistik.

Universität Hohenheim, Lehrstuhls für Unternehmensführung, Organisation und Personalwesen.

1999 Haas School of Business, University of California at Berkeley, Visiting Scholar, auf Einladung von Prof. Oliver E. Williamson, Ph.D.
1995-2001 Universität Hohenheim, Lehrstuhl für Internationales Management, Wissenschaftlicher Assistent bei Prof. Dr. Alexander Gerybadze.
1991-1995 Ludwig-Maximilians-Universität, München, Wissenschaftlicher Mitarbeiter bei Prof. Dr. Dres. h.c. Arnold Picot am Institut für Organisation.
Ausbildung
2001 Universität Hohenheim, Habilitation und Venia Legendi (Betriebswirtschaftslehre). Thema der Habilitation: Modularisierung, Leistungstiefengestaltung und Systembündelung bei technischen Dienstleistungen.
1995 Promotion zum Dr. oec. publ. Thema der Dissertation: Netzwettbewerb in der Telekommunikation. Chancen und Risiken aus Sicht der ökonomischen Theorie.
1991 Ludwig-Maximilians-Universität München, Diplom-Kaufmann.
  • An exploratory analysis of innovation strategies in the pharmaceutical industry, gehalten auf der ICE/IEEE Conference am 28.6.17 in Madeira.
  • "Allgemeine versus spezielle Betriebswirtschaft(en)“, Korreferat zum Beitrag von Wolfgang Weber, gehalten auf der Tagung Ideengeschichte der BWL, HSU Hamburg, 21.09.2015.
  • Innovation strategies of pharmaceutical companies - an exploratory case analysis, gehalten am 05.06.2014 auf der R&D Management Conference, Stuttgart.
  • Koreferat zum Beitrag von Thomas Steger und Kerstin Rego „Power struggles in the MNC – the contribution of a Bourdieusian perspective“, gehalten am 11.04.2014, Kommission Internationales Management, Wien. 
  • Kompetenzen und Kompetenzmessung in Fabrikverbünden, Vortrag, Graduate School of Advanced Manufacturing Engineering, Stuttgart, gehalten am 20.06.2013.
  • Koreferat zum Beitrag von Ehrmann/Meiseberg „Organization of successful book projects", gehalten am 01.03.2012, Tagung WK Organisation, FU Berlin. 
  • Strategien beim Ablauf von Patenten in der Pharmaindustrie. Eine explorative Studie aus Sicht des Resource Based View of the Firm, gehalten am 29.09.2011, SKM Tagung, Universität Linz. 
  • Innovationsorientierte Strategien von Pharmaunternehmen nach Ablauf von Patenten, gehalten am 01.07.2011, Kolloquium „Innovation, Strategie, Organisation“, Universität Hohenheim
  • Koreferat zum Beitrag von Norbert Steigenberger „Heterogeneity in Strategic Management Research Findings – an Appropriation-Theory-Perspective“, gehalten am 18.06.2011,Pfingsttagung des VHB, Kaiserslautern 
  • Flexibilität in der Produktion - aus ökonomischer Sicht, gehalten am 11.02.2011, Jahrestagung der Graduiertenschule für Advanced Manufacturing Engineering GSaME, Universität Stuttgart
  • Theoretische und empirische Anmerkungen zur aktuellen Organisationsforschung, Korreferat zum Beitrag von Prof. Dr. Isabell Welpe, Technische Universität München, gehalten am 09.01.2010, Ehrenkolloquium für Prof. Dr. Dr. h.c. Arnold Picot, LMU München. 
  • Vom Nutzen eines wirtschaftswissenschaftlichen Studiums, gehalten am Alumni-Treffen an der LMU München, Fakultät BWL, 14.11.2009
  • Ressourcen, Verfügungsrechte und Innovationen als Determinanten verteidigungsfähiger Wettbewerbsvorteile, gehalten auf der SKM-Tagung in Marburg, 25.09.2009
  • Wissensbasen innovativer und standardisierter Dienstleistungen - eine explorative Studie am Beispiel von IuK-Dienstleistungen, gehalten auf der Sitzung der Kommission Organisation, Berlin 27.02.2009 
  • Innovationsgrad, Innovationskompetenz und Wissensverortung bei Serviceinnovationen – das Beispiel von IuK-Dienstleistungen, gehalten auf der TIM Kommission, Freiberg, 23.10.2008 (gemeinsam mit T. Moog) 
  • Effiziente Gestaltung von Standortentscheidungen für Dienstleistungen, gehalten auf dem IPRI Workshop „Produktbegleitende Dienstleistungen Optimal gestalten“, 13.11.2007, International Performance Research Institute gGmbH, Stuttgart (gemeinsam mit Ute Reuter) 
  • Zur Anwendung des resource based view of the firm auf Dienstleistungsunternehmen– Versuch einer Präzisierung des resource based view, gehalten auf der Jahrestagung Strategisches Kompetenzmanagement, 28.09.2007, Zeppelin Universität Friedrichshafen 
  • Regulierung und Produkthaftung in einem jungen Technologiefeld, am Beispiel der Nanotechnologie, gehalten an der 3. Staatswissenschaftliche Tagung, 12.10.2007, Universität Erfurt (gemeinsam mit Melanie Vrohlings, Karlsruhe) 
  • Effiziente Gestaltung von Standortentscheidungen, gehalten im Rahmen der Jahrestagung 2007 der Kommission Internationales Management, 15.02.2007 - 17.02.2007, Wien (gemeinsam mit Ute Reuter). 
  • Wege zur Professur, gehalten auf dem Habilitandenworkshop im Rahmen der 8. Fachtagung der wissenschaftlichen Kommission Technologie- und Innovationsmanagement, 24.10.2006, Wirtschaftsuniversität Wien. 
  • Dienstleistungsexport-Theorie und Empirie, gehalten auf der Kommission Internationales Management in Bremen, 18.02.2006, Universität Bremen, (gemeinsam mit Ute Reuter).
  • Europäisierung des Gesellschaftsrechts und Arbeitnehmermitbestimmung: Das Ende der deutschen Unternehmensmitbestimmung? Korreferat zum Vortrag von Prof. Dr. Johann Engelhard und Mag. Sandra Schwimbersky auf der Fachtagung der Kommission Internationales Management, 18.02.2005, Universität Bremen. 
  • Wie reagieren Unternehmen auf das Schwinden eines verteidigungsfähigen Wettbewerbsvorteils? Aus Sicht des Resource-Based View of the Firm am Beispiel des Ablaufs von Patenten in der Pharmaindustrie, gehalten auf der 6. Fachtagung der wissenschaftlichen Kommission Technologie- und Innovationsmanagement, 29.10.2004, Universität Bremen. 
  • Entstehung von Flexibilität in der Produktion - aus ökonomischer Sicht, gehalten auf der Sitzung der Kommission Produktion im Verband der Hochschullehrer für Betriebswirtschaftslehre, 17.09.2004, Universität Klagenfurt. 
  • Entstehung von Flexibilität aus Sicht der ökonomischen Theorie, gehalten auf der Sitzung der Kommission Organisation im Verband der Hochschullehrer für Betriebswirtschaftslehre, 26.02.2004, Augsburg. 
  • Chancen und Risiken der Modularisierung von Dienstleistungen aus betriebswirtschaftlicher Sicht, gehalten im Rahmen des Workshops "Konzepte für das Service Engineering: Modularisierung, Prozessgestaltung und Produktivitätsmanagement, 31.10.2003, TU München. 
  • Institutionelle Rahmenbedingungen als Unterstützungs- und Hemmfaktoren für Innovationen im Gesundheitswesen - am Beispiel der Pharmaindustrie, gehalten auf der 5. Fachtagung der wissenschaftlichen Kommission Technologie- und Innovationsmanagement, 25.10.2003, Ludwig-Maximilians-Universität München. 
  • Arbeits- und Kompetenzverteilung in systemisch geprägten Industrien, gehalten auf der Konferenz "Strategisches Kompetenz-Management", 25.09.2003, Universität Innsbruck.
  • Gründungs- und Wachstumspotentiale im Dienstleistungssektor, gehalten bei der Initiative Start Baden-Württemberg, 03.06.2003 Universität Hohenheim, Stuttgart. 
  • Lizenznetzwerke, gehalten auf der Sitzung des Arbeitskreises Unternehmensführung der Schmalenbach-Gesellschaft, 08.03.2002, Stuttgart 
  • Komplettangebote aus einer Hand im Dienstleistungsbereich - eine Analyse aus Sicht der Neuen Institutionenökonomik, gehalten auf der Sitzung der Kommission Organisation, 01.03.2002, Universität Lüneburg. 
  • Organisation internationaler Lizenzbeziehungen - Erklärungs- und Gestaltungsansätze aus Sicht der Neuen Institutionenökonomik, gehalten auf der Tagung der Kommission Internationales Management, 15.02.2002, Universität Graz. 
  • Ansatzpunkte zur Flexibilitätssteigerung in öffentlichen Unternehmen und öffentlichen Verwaltungen, gehalten auf der Tagung der Kommission Öffentliche Unternehmen und Verwaltungen, 27.09.2001, Universität Linz. 
  • Theoretische Ansätze zur Bestimmung der Firmengrenzen - Überblick, empirische Evidenz und zukünftiger Forschungsbedarf, gehalten auf der Sitzung der Kommission Organisation im Verband der Hochschullehrer für Betriebswirtschaft, 03.03.2000, Zürich
  • Koreferat "Bestimmung der Universaldienstlast der Deutschen Post AG", gehalten auf dem 12. Oberseminar des Instituts für Volkswirtschaftslehre in Hohenheim, 15.05.1999, Universität Hohenheim, Stuttgart.
  • Wissensbasierte Theorie der Firma und neue Organisationsformen, gehalten auf der Sitzung der Kommission Organisation innerhalb des Verbandes der Hochschullehrer für Betriebswirtschaftslehre, 28.02.1998, Berlin. 
  • Coordination and Evolution in Strategic Networks, presented at the Seminar on Evolutionary Economics, May 24th, 1997, University of St. Gallen, Kreuzlingen, Swiss. 
  • Telecommuting and Organizational Change, presented at the 12th Annual Meeting of FIFF (Forum InformatikerInnen für Frieden und gesellschaftliche Verantwortung), November 9th, 1996.